Infomaterial

Passiver Schallschutz

Wenn Sie unter Fluglärm leiden, sollten Sie zunächst in Erfahrung bringen, ob Sie in einer Schutzzone wohnen und Anspruch auf Schallschutz haben.

Erster Ansprechpartner ist der Fluglärmbeauftragte des Airports oder die jeweilige Landesluftfahrtbehörde.

Bei Militärflughäfen die Flugbetriebs- und Informationszentrale der Bundeswehr (Servicetelefon: 0800 / 8620730)